Artikel Foto Ausbildungsrevier

Bundesverband Deutscher Berufsjäger: „Ausbildungs­revier des Jahres 2014“

Bundesverband Deutscher Berufsjäger: „Ausbildungsrevier des Jahres 2014“Der Bundesverband Deutscher Berufsjäger (BDB) hat in diesem Jahr die Auszeichnung „Ausbildungsrevier des Jahres“ an Wildmeister Hans Hillebrand verliehen, der die Ehrung im Rahmen der Jahrestagung des Verbandes in Potsdam (Brandenburg) entgegennahm.

Hans Hillebrand ist Inhaber und Gründer der Jagdschule Emsland in Aschendorf (Niedersachsen), die zu den größten und renommiertesten Einrichtungen ihrer Art in Deutschland zählt und die seit fast 30 Jahren angehenden Jägern das notwendige Rüstzeug vermittelt, um die Jägerprüfung zu bestehen.

Die Auszeichnung erhält Wildmeister Hillebrand jedoch vor allem für sein besonderes Engagement bei der Ausbildung von Revierjägerinnen und Revier jägern. Zudem sind neben dem Geehrten drei weitere Berufsjäger und ein Aus-zubildender in der  Jagdschule tätig. Die Laudatio auf ihren „Landsmann“ hielt Gitta Connemann (MdB, CDU), Vorsitzende des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft […] [ganzer Artikel als PDF]

 

Die Laudatio auf ihren „Landsmann“ hielt Gitta Connemann (MdB, CDU), Vorsitzende des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft.